Aufstieg der zweiten Mannschaft perfekt

2. Mannschaft steigt ohne Niederlage verdient in die Verbandsliga auf

Eine perfekte Saison, so kann 2010 für die 2. Damenmannschaft der Darmstadt Rockets zusammengefasst werden. Ungeschlagen haben die Damen den ersten Platz der Landesliga Süd erreicht. Und ungeschlagen heisst, dass es in keinem einzigen Saisonspiel auch nur annähernd eng geworden ist für die Damen. Jeder Sieg schien leicht und niemals liessen sich die Damen ihre tolle Stimmung auf dem Platz nehmen. Selbst wenn die Damen mit Personalproblemen anreisten und verletzte Spielerinnen auf dem Feld standen, immer konnten sie die Spiele dominieren und Siege einfahren.

 

So war am Ende der Saison die einzige Schlußfolgerung und Entscheidung: Wir wollen es wagen und die Relegation um den Aufstieg in die Verbandsliga kämpfen.

 

Da der Gruppenerste der Nordliga, die Main-Taunus Redwings, ebenfalls ein Anrecht auf den eventuellen Aufstieg hatten, musste in einer Best-of-3 Relegation die bessere Mannschaft ermittelt werden. Obwohl die Rockets die Redwings aus einem Interleague-Game bereits kannten, war der Ausgang dieser Relegationsspiele niemandem klar. Gleich als erstes Saisonspiel traten die Rockets gegen die Redwings 2010 an und konnten in der Begegnung überzeugen. Doch wusste niemand, wie sich die Mannschaft im Laufe der Saison entwickelte. Demensprechend motiviert und konzentriert gingen die Damen in die Begegnungen.

 

Doch auch in diesen Spielen konnte das Damenteam überzeugen. In zwei schönen und spannenden Spielen gingen die Rockets-Ladies als Sieger vom Platz und erkämpften sich somit einen Platz in der Verbandliga.

 

Herzlichen Glückwunsch Mäedels und eine erfolgreiche kommende Saison 2011!!!!!