Letztes Heimspiel der Rockets-Softball-Jugend diesen Sonntag

Freundschaftsspiel gegen Mannheim Tornados

Die Saison neigt sich ihrem Ende, doch der Rockets-Nachwuchs hat noch lange nicht genug vom Softball-Spielen.

 

Und so stehen im Herbst noch zwei Veranstaltungen auf dem Softball-Jugend-Plan:

 

Schon diesen Sonntag, den 27. September 2015 treten die jungen Rocket-Girls zu einem Freundschaftsspiel gegen das neu gegründete U16-Team der Mannheim Tornados an. Spielbeginn ist 12 Uhr. Es werden zwei Spiele á 1,5 Stunden gespielt. Wer die Jung-Softballerinnen ein letztes Mal auf heimischem Feld in Aktion bewundern möchte, der sei herzlich willkommen, am Sonntag im Rockets-Ballpark vorbei zu schauen und unsere Mädels ordentlich anzufeuern.

 

Am 09. Oktober 2015 treten die Rockets-Mädchen dann zu ihrer ersten großen Auswärtsfahrt an. Die Kiel Seahawks haben zu einem norddeutschen Turnier geladen, und die kleinsten Raketinnen waren sofort Feuer und Flamme. Seit dem U13 Deutschland-Pokal, der im Mai 2015 von den Rockets ausgerichtet wurde, sind die beiden Vereine befreundet und auch die Mädchen haben Kontakte geknüpft. Und da war es nicht verwunderlich, dass die Frage der Trainerin, ob man im Oktober wirklich ausgerechnet nach Kiel zum Spielen fahren möchte, mit eindeutigem Jubeln beantwortet wurde. Und so macht sich das Rockets-Mädchen-Team am 09. Oktober auf den langen Weg nach Kiel um dort an einem Wochenende gegen zwei Teams der Kiel Seahawks und dem U14-Team der Hamburg Knights anzutreten.

 

Lust auf Softball? Mitmachen oder zuschauen? Wir freuen uns immer über neue Spielerinnen. Wenn Du zwischen 5 und 19 Jahren bist, und einmal einen anderen Sport ausprobieren möchtest, dann bist Du bei uns an der richtigen Adresse. Kommt einfach im Training vorbei!